Dutchess Breva

Typisch für die breva ist die geringe Höhe über das Wasser von 2,40 m.

Die Dutchess Breva 1020 ist ein Schiff mit schöner Linienführung, besonderer Ausstrahlung und kompakter Ausführung sowie einfacher Hantierung und hoher Wendigkeit. Die Dutchess Breva 1020 möchte „Wasser verdrängen”. Mit einer relativ durchschnittlichen Motorleistung / Tourenzahl erreicht das Schiff eine Geschwindigkeit von 5 bis 7 Knoten, mit der Sie – dank der ausgezeichneten Kursstabilität – sorglos entspannt und aus vollen Zügen genießend die schöne Landschaft in aller Ruhe betrachten können.

Wir sind mit diesem Schiff überaus zufrieden, weil es sehr gut fährt und man damit in Fahrreviere gelangt, die sonst wegen der niedrigen Durchfahrtshöhe unzugänglich sind!

  • Länge über alles
  • Tiefgang
  • Breite
  • Höhe über Wasser
  • Motor
  • Leergewicht
  • Betten
  • CE categorie
  • 10.20 tot 14.50
  • 1.02
  • 3.85
  • 2.35
  • NANNI 4.200TDI 60pk (44,2kW)
  • 9500kg
  • Ab 2 personen.
  • C (B auch möglich)

Sicherheit und Komfort

Dass Komfort bei der Dutchess Breva-Serie an erster Stelle steht, merkt man daran, dass alles auf diesen Motoryachten auf gleicher Ebene liegt. Die Plicht steht dank der Flügeltüren in direkter Verbindung mit dem großräumigen Salon. Außerdem hat die Sicherheit bei der Dutchess Breva höchste Priorität! Die breiten Gangborde, die tiefe Plicht mit Handgriffen und Dachhandläufen vermitteln ein sicheres Gefühl an Bord. Darüber hinaus ist der Maschinenraum mit einem automatischen Feuerlöschsystem ausgestattet.

Modernste technik

Dutchess Yachts nutzt die neusten Techniken auf dem Gebiet technischer Installationen, Navigationsapparatur und Komfort an Bord. Für die technische Installation wird das digitale Kontroll- und Überwachungssystem CZone® verwendet. Dieses System vereinfacht die Installation elektrischer Systeme. Das Netzwerk ersetzt komplizierte Verkabelung, schaltet Panels und fügt diese zusammen mit Hilfe robuster, intelligenter Interfaces und eines NMEA 2000 Netzwerkkabels.

Stiller antrieb

Für den Antrieb der Dutchess Breva wurden Schiffsdieselmotoren von Nanni gewählt. Nanni Diesel (Frankreich) ist eine A-Marke, die zu den drei weltweit besten Herstellern von Schiffsmotoren bis 300 PS gehört. Die Schiffsmotoren werden in Frankreich entworfen und auf der Grundlage von Kubota- und Toyota-Dieselmotoren hergestellt. Die wichtigsten Eigenschaften der NANNI-Motoren sind unter anderem: geringe Größe, leichtes Gewicht und extrem stille Fahrt. Außerdem entsprechen die Nanni-Motoren der höchsten, offiziellen Umweltnorm.

Die Motoren werden mit ZF Wendegetriebe, einer homokinetischen Kupplung und Drucklager mit Aquadrive-System ausgestattet. Alles A-Marken, die Ihnen eine sorglose Fahrt mit Ihrer eigenen Dutchess Breva garantieren.

Nannie Scheepsdiesel

Unverbindlich Informationen zusenden lassen

  • Dieses Feld dient zur Validierung und sollte nicht verändert werden.
© Copyright 2016 - Dutchess Yachts